Sprechzeiten
Sprechzeiten Heute  |  Vormittags: geschlossen   |  Nachmittags: geschlossen alle Sprechzeiten
Menü

Stellenausschreibungen

Nachfolgend informieren wir über aktuelle Stellenausschreibungen der Stadt Aßlar in den verschiedenen Abteilungen/Bereichen.
Sollte hier nichts aufgeführt sein, sind zur Zeit keine Stellen zu besetzen.

_________________________________________________________

Der Eigenbetrieb Stadtwerke Aßlar sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Wassermeister(m/w/d) unbefristet in Vollzeit.

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Anweisung und Anleitung aller unterstellten Mitarbeiter zur Sicherung einer ständigen qualitätsgerechten Trinkwasserversorgung entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen
  • Betrieb und Instandhaltung des Rohrleitungsnetzes der Wasserversorgung
  • Eigenverantwortliche Vorbereitung und Überwachung aller Reparatur-, Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten an Anlagen der Wasserversorgung, wie z. B. Gewinnungs-, Aufbereitungs- und Speicheranlagen
  • Kontrolle und Unterhaltung des Abwasseranlagen und der zugehörigen Bauwerke (RÜ, RRB)
  • Überwachung und Abwicklung von Neu- und Umbaumaßnahmen
  • Beschaffung von Ersatzmaterialien
  • Verantwortung für Arbeitssicherheit und Unfallschutz im übertragenen Bereich
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst
  • Statistische Erfassung der Trinkwasserverbräuche in Verbindung mit der Gewinnung von Trinkwasser

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Wassermeister
  • Berufserfahrungen als Meister in der Wasserversorgung sind wünschenswert, jedoch nicht zwingend notwendig
  • sicherer Umgang mit MS-Office, weitere IT-Kenntnisse sind wünschenswert
  • Gute Kommunikations-und Teamfähigkeit
  • Ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein sowie eine hohe körperliche Belastbarkeit und eine sorgfältige Arbeitsweise
  • Führerscheinklasse B, C1, C1E

Unser Angebot:

  • Leistungsgerechte Vergütung nach TVöD sowie die sonstigen tariflichen Leistungen des öffentlichen Dienstes
  • Ein abwechslungsreiches und vielschichtiges Arbeitsfeld mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung.
  • Ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten
  • Ein motivierendes und kollegiales Arbeitsumfeld

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Lichtbild, Qualifikations- u. Tätigkeitsnachweise) senden Sie bitte elektronisch an personalamt@asslar.de oder in Papierform bis zum 22.08.2020 an den Magistrat der Stadt Aßlar, Personalamt, Mühlgrabenstr. 1, 35614 Aßlar.

Bitte reichen Sie in den Bewerbungsunterlagen nur Kopien ein, da es uns aus organisatorischen Gründen nicht möglich ist, Ihre Bewerbungsunterlagen zurückzusenden.