Öffnungszeiten
Öffnungszeiten Heute  |  Vormittags: 8:00 - 12:00 Uhr   |  Nachmittags: 13:30 - 18:00 Uhr alle Öffnungszeiten
Menü

Stellenausschreibungen

Nachfolgend informieren wir über aktuelle Stellenausschreibungen der Stadt Aßlar in den verschiedenen Abteilungen/Bereichen.
Sollte hier nicht aufgeführt sein, sind zur Zeit keine Stellen zu besetzen.

___________________________________________________________

Die Stadt Aßlar sucht eine Beaufsichtigung für die Grünschnittannahmestelle in Oberlemp. Die Annahmestelle ist in der Zeit von März bis November, jeweils samstags in der Zeit von 10.00 bis 11.30 Uhr geöffnet.
Die Vergütung erfolgt auf 450-Euro-Basis.

Bei Interesse bitte unter 06441 803-27 melden.

___________________________________________________________

Die Sozialstation Aßlar sucht Personal für den Bereich Hauswirtschaft und Betreuung

Die Stadt Aßlar stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt Betreuungskräfte für den Bereich Hauswirtschaft und Betreuung ein. Eine abgeschlossene Berufsausbildung ist nicht erforderlich. Die Arbeitszeit beträgt 20,00 Stunden pro Woche, je nach Arbeitsbedarf kann sie zu gegebener Zeit erhöht werden.

Ansprechpartner ist Herr Dirk Bode, Leiter der Sozialstation
Kontaktdaten
Telefon: 06441 2100360
E-Mail: info@sozialstation-asslar.de

___________________________________________________________

Bei der Stadt Aßlar sind ab dem 1. August 2019 die Stellen von

Anerkennungspraktikantinnen/Anerkennungspraktikanten in den Bereichen

  • Erzieher (m/w)
  • Sozialpädagoge (m/w)
  • Sozialarbeiter (m/w)

für die Arbeit in den städtischen Kindertagesstätten bzw. der städtischen Jugendpflege zu besetzen. Eine Ableistung des Praktikums in Teilzeit ist nach Absprache möglich.

Beschäftigung und Vergütung richten sich nach dem entsprechenden Tarifvertrag in der jeweils gültigen Fassung.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an den Magistrat der Stadt Aßlar, Mühlgrabenstr. 1, 35614 Aßlar.
Bitte reichen Sie in den Bewerbungsunterlagen nur Kopien ein (ohne aufwendige Umschlagmappen), da es uns aus organisatorischen Gründen nicht möglich ist, Ihre Bewerbungsunterlagen zurückzusenden.
Ihr Ansprechpartner ist Herr Frank Becker, Tel. 06441 803-66, E-Mail: frank.becker@asslar.de.

___________________________________________________________