Stadt Aßlar

Kontakt|Impressum|Sitemap

DruckenSeite drucken

Suchen:

Do., 25.08.2016
Startseite
Senioren
Junge Menschen
Veranstaltungen
Stadtverwaltung

Öffnungszeiten heute

Magistrat der Stadt Aßlar
Mühlgrabenstr. 1
35614 Aßlar

Tel.: 06441 803-0
Fax.: 06441 803-28

E-Mail: info@asslar.de

Stadtverwaltung:
08.00-12.00 Uhr
13.30-18.00 Uhr

Betriebshof:
08.00-12.00 Uhr
13.30-18.00 Uhr

Alle Öffnungszeiten
auf einen Blickweiter

Amtliches

Öffentliche Sitzung des Bau- und Umweltausschusses der Stadt Aßlar

Änderung des Flächennutzungesplanes:

Ortsbeirat Berghausen: Bürgersprechstunde

Öffentliche Sitzung des Ausschusses Soziales und Partnerschaften

3. öffentliche Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses der Stadt Aßlar

Überprüfung der Standfestigkeit von Grabmalen auf allen Friedhöfen der Stadt Aßlar

Planfeststellungsbeschluss "Deponie Eulingsberg"

Verpachtung von Gartengrundstücken

Alle Bekanntmachungenweiter

Baugrundstücke

Gewerbeflächen
Baugrundstücke

Stellenausschreibungen

Hier finden Sie diverse Stellenausschreibungen:
Zur Seite

Laguna Asslar

Asslar - Die Woche


Lesen Sie "ASSLAR - DIE WOCHE" online Zur Übersicht

Sie sind hier: Startseite

Willkommen in Aßlar

Aktuelles aus Aßlar und den Stadtteilen

Änderung der Buslinie 201

Die "Verkehrsgesellschaft Lahn-Dill-Weil mbH" teilt mit, dass die Linie 201 (Gesamtschule Aßlar - Berghausen) ab Montag, dem 29. August 2016 bis nach Werdorf verlängert wird.

Abfahrt Gesamtschule: 12.25 Uhr Ankunft Werdorf Schloss: 12.44 Uhr
  13.12 Uhr   13.37 Uhr

 

Wir feiern!

50 Jahre Städtepartnerschaft mit Saint Ambroix &
25 Jahre Städtepartnerschaft mit Jüterbog

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

am 1. Oktober 2016 können wir 50 Jahre Städtepartnerschaft mit Saint Ambroix und 25 Jahre Städtepartnerschaft mit Jüterbog feiern.

Wir freuen uns, dass wir zu diesen Anlässen in der Zeit vom 30. September bis 4. Oktober 2016 Gäste aus Saint Ambroix und Jüterbog sowie aus deren Partnerstädten begrüßen dürfen.

Ganz herzlich möchten wir auch Sie, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, einladen, als Gastgeber/in Teil unserer internationalen Familie zu sein. Wer netten Menschen aus Jüterbog, England, Italien und Polen ein Quartier zu Verfügung stellen und durch persönliche Betreuung zum Gelingen der Städtepartnerschaftsbegegnung beitragen möchte, ist herzlich willkommen!

pdf-Button Bitte klicken Sie hier, um den gesamten Text zu lesen.

Bürgerstiftung Aßlar

Weitere News finden Sie in unserem News-ArchivWeitere News